Weichwasseranlage BWT AQA Smart 1-Säulen-Anlage m.Anschluss-Technik

€2.140,00* Inkl. MwSt.
+ -
 In den Warenkorb legen
Weichwasseranlage AQA smart
Fabr. BWT
zur Enthärtung bzw. Teilenthärtung von
Trink- und Brauchwasser geeignet. (ent-
sprechend den einschlägigen Vorschriften
- DIN 1988, Teil 2 und 7, und DVGW).
Kapazitätsbedarfsabhängige Anlagen-
steuerung. An der Steuerung lassen sich
3 Kapazitätsniveaus einstellen, so dass
die Anlage für bis zu 4 Wohneinheiten
geeignet ist. Die Anlage arbeitet nach
dem Prinzip der intelligenten Regenera -
tion.
Zu einem frei wählbaren Zeitpunkt (z.B.
Nachts) wird geprüft, ob der verblieben
Weichwasservorrat noch für den nächsten
Tag ausreicht. Wenn nicht, wird die Ent-
härtesäule nur um den Prozentsatz regen-
eriert, um den Weichwasservorrat wieder
auf 100 % aufzufüllen. Bei der intelli-
genten Regeneration wird kein verblieb-
ener Weichwasservorrat verworfen.
Lieferumfang:
- Mikroprozessor-Steuerung
- Mehrwege-Steuerventil
- Präzisions-Durchflussmengenmesser
für Sole
- Enthärtersäule mit Austauscherharz
- Netzgerät mit Kabel und Netzstecker
- Anschluss-Modul 1
- Multiblock Modul A
- Anschluss-Set DN 32/32 DVGW
- 2 m Spülwasserschlauch
- 2 m Überlaufschlauch 18 x 24
- Befestigungsmaterial
- Aquatest-Härteprüfgerät
Anschlussnennweite DN 32(R1 1/4 AG)
Nenndruck 10 bar
Betriebsdruck 1,5 - 8 bar
Nenndurchfluss
(nach DIN 14743) 1,4 m3/h
Druckverlust 0,7 bar
Nennkapazität 1,6/2,4/3,2 mol
9/ 13/ 18 m3xGrad dH
Harzmenge 7 l
Regeneriermittelvorrat max. 15 kg
Regeneriermittel pro Reg.
bei 9/13/18 m3xGrad dH 0,3/0,5/0,8 kg
Abwassermenge pro Reg.
bei 9/13/18 m3xGrad dH 0,29/39/50 m3
Netzanschluss 230/50 V/Hz
Anschlussleistung 20 W
Temp. Wasser/Umgebung max. 30/40 Grad C
HxBxT 630x390x580 mm
Betriebsgewicht ca. 19 kg
Keine Spezifikationen gefunden
 Hinzufügen Verwenden Sie Kommas um Schlagworte zu trennen.
Bewertungen

Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar


0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen

Kundenmeinung hinzufügen
Powered by Lightspeed - Theme by InStijl Media