Kugelhahn für das Füllen und Entleeren
von Heizungsanlagen, selbstdichtend mit
Gewindeeinschneiddichtung aus EPDM.
Schwere Bauform aus vernickeltem
Pressmessing. Flügelgriff (rot)
entsprechend dem Einsatzzweck
abnehmbar. Hartverchromte Kugel mit
vollem Durchgang in Teflon gelagert.
Blindkappe mit Edelstahl- Schwenkbügel
auch zur Betätigung verwendbar, mit
Stellungsanzeige und festem Anschlag.
Fixierung der Einbaulage mittels
Kontermutter. Betätigungsspindel mit
doppelter O-Ring-Dichtung aus EPDM.

• Selbstdichtende Gewindeeinschneiddichtung

• Betriebsdruck: max. 10 bar

• Temperatur: max. 130°C

• Material: Messing, vernickelt

• Einsatzbereich: Warmwasser-Heizungsanlagen

• Mit Schlauchverschraubung

• Ausführung: Durchgang

Bei selbstdichtenden Armaturen darf kein zusätzliches Dichtungsmaterial (Hanf, Teflonband) verwendet werden!

Keine Spezifikationen gefunden
 Hinzufügen Verwenden Sie Kommas um Schlagworte zu trennen.
Bewertungen

Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar


0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen

Kundenmeinung hinzufügen
Powered by Lightspeed - Theme by InStijl Media